WIE MAN EINEN HÄKELKUGEL BINDET

Klicken Sie auf Liste der Abkürzungen für Häkeln

Ich wollte hier in aller Ruhe einem Kind ein Spielzeug häkeln. Die Basis dieses Spielzeugs sollte ein Ball sein. Und ich stand vor dem Problem, das Häkelschema für einen glatten Ball zu finden.


Ich verbreite das Schema! Sehr glücklich

1 Reihe: Wählen Sie 2 Luftschleifen, schließt den Ring. In diesem Ring provyazyvaem 6 Säulen ohne Nakida.

2 Reihe: Markieren Sie unbedingt den Anfang der Reihe mit einem Kontrastfaden! In jeder Spalte der vorherigen Reihe 2 Spalten ohne Nakida stricken. Es stellt sich 12 Spalten heraus.

3-reihig: Wir Like a Star @ heaven stricken 2 Spalten ohne Einzelhäkeln in eine Spalte der vorherigen Reihe, dann 1 Spalte ohne Einzelhäkeln in 1 Spalte der vorherigen Reihe. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es stellt sich 18 Spalten heraus.

4 reihe: Wie ein Star @ heaven zu erhöhen, 2 Spalten ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es stellt sich 24 Spalten heraus.

5 Reihe: Wie ein Star @ Himmel erhöhen, 3 Spalten ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es ergeben sich 30 Spalten.

6 Reihe: Wie ein Star @ Heaven erhöhen, 4 Spalten ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es ergeben sich 36 Spalten.

7-12 Reihen: 6 Reihen genau gestrickt, ohne Inkremente.

13 Reihe: Wie ein Stern @ Himmel Abnahme, 4 Spalten ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es ergeben sich 30 Spalten.

14 reihe: Wie ein Star @ heaven Abnahme, 3 Spalten ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es stellt sich 24 Spalten heraus.

15 Reihe: Wie ein Star @ Heaven abnehmen, 2 Spalten ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es stellt sich 18 Spalten heraus.

16 Reihe: Wie ein Stern @ Himmel Abnahme, 1 Spalte ohne Nakida. Von Like a Star @ heaven 6 mal wiederholen. Es stellt sich 12 Spalten heraus.

17 Reihe: 6 nach unten. Es stellt sich 6 Spalten heraus.

Ziehen Sie das entstandene Loch mit einer Nadel heraus.

Hier kommt ein glatter Ball! Sehr glücklich

Und ich werde ein kleines Geheimnis öffnen: Nach diesem Schema können Sie Bälle jeder Größe stricken, Sie müssen nur 6 Schritte in jeder Reihe gleichmäßig machen, dann gleichmäßig stricken, dann können Sie in jeder Reihe das Gleiche sechsfach reduzieren.

Und die Anzahl der Reihen zu zählen, die genau gestrickt werden müssen, damit der Ball umgedreht wird, ist sehr einfach! Es ist notwendig, die Anzahl der Takte in der letzten Zeile mit Inkrementen durch 6 zu teilen! Es ergibt sich die Anzahl der geraden Reihen.

Zum Beispiel: In unserem Beispiel in der letzten Zeile mit Inkrementen haben wir 36 Spalten erhalten. Durch 6 dividieren, ergeben sich 6 Reihen genau. Wenn Sie einen größeren Ball stricken, nehmen Sie an, dass sich in der letzten Zeile 60 Spalten mit Inkrementen befinden. Durch 6 teilen erhalten wir 10 Reihen, die genau gestrickt werden müssen! Ich hoffe das Schema wird nützlich sein! Sehr glücklich

Sehr glücklich

Quelle“>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.